• slides (1).JPG
  • slides (2).JPG
  • slides (3).JPG
  • slides (4).JPG
  • slides (6).JPG
  • slides (7).JPG
  • slides (8).JPG
  • slides (9).JPG
  • slides (10).JPG
  • slides (11).JPG
   

Wetterlage Deutschland  

   
   

Mehrere Schutzengel hatte ein Mazda-Fahrerin am 30.07.2013, als sich der Pfosten eines Holzzaunes durch das gesamte Auto bohrte.

Die Frau konnte sich mit Hilfe von Passanten nahezu unverletzt selbst aus dem Fahrzeug befreien, so dass ein Eingreifen der eintreffenden Feuerwehren nicht mehr nötig war.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Putzbrunn sowie Ottobrunn.

Link zum Münchner Merkur:

http://www.merkur-online.de/lokales/muenchen-lk-nord/putz-grasbrunn/pfosten-bohrt-sich-durch-cabrio-3032368.html

   

Unsere Partnerfeuerwehr  

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen