• slides (1).JPG
  • slides (2).JPG
  • slides (3).JPG
  • slides (4).JPG
  • slides (6).JPG
  • slides (7).JPG
  • slides (8).JPG
  • slides (9).JPG
  • slides (10).JPG
  • slides (11).JPG
   

Wetterlage Deutschland  

   
   

Am Freitag den 30.11.2012 wurde die Feuerwehr Putzbrunn um 22:04 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Oedenstockacher Straße alarmiert.

Ein PKW war frontal gegen einen Baum gefahren.

Die Feuerwehr rückte mit 14 Einsatzkräften unter der Einsatzleitung vom 1. Kommandanten Markus Geißler mit dem MZF (Putzbrunn 11/1), dem Löschgruppenfahrzeug (Putzbrunn 40/1), dem Gerätewagen (Putzbrunn 59/1) und dem Versorgungs LKW (Putzbrunn 81/1) zur Einsatzstelle aus.

Bei Ankunft war die verunfallte Person bereits aus dem Fahrzeug befreit und wurde schon vom Notarzt und dem Rettungsdienst betreut.

Die Feuerwehr Putzbrunn übernahm die Verkehrsabsicherung und das Ausleuchten der Unfallstelle. Weiter wurden auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen und die Straße gereinigt.

Vom Unfallkommando wurde der Verkehrsunfall durch die Polizei bearbeitet.

Gegen 24:00 Uhr rückte die Feuerwehr Putzbrunn wieder ein.

 

   

Unsere Partnerfeuerwehr  

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen