• slides (1).JPG
  • slides (2).JPG
  • slides (3).JPG
  • slides (4).JPG
  • slides (6).JPG
  • slides (7).JPG
  • slides (8).JPG
  • slides (9).JPG
  • slides (10).JPG
  • slides (11).JPG
   

Wetterlage Deutschland  

   
   

Am Dienstag den 31. Juli 2012 wurde die Feuerwehr Putzbrunn um 19:02 Uhr in die Hohenbrunner Straße alarmiert.

Ein Landwirt hatte an der Ampel eine größer Menge Getreide aus einem Anhänger verloren. Die Getreidespur ging bis auf Höhe der Michael-Haslbeck-Straße.

Die Feuerwehr Putzbrunn rückte unter der Einsatzleitung von Kommandant Markus Geißler mit dem MZF (Putzbrunn 11/1), dem Löschgruppenfahrzeug (Putzbrunn 40/1) und dem Versorgungs LKW (Putzbrunn 81/1) zur Einsatzstelle aus.

An der Einsatzstelle übernahm die Feuerwehr Putzbrunn die Verkehrssicherung.

Ein Putzbrunner Landwirt unterstützte die Feuerwehr bei der Aufnahme und Säuberung der Straße.

Restarbeiten der Reinigung übernahm die Straßenmeisterei.

Nach Abschluß der Arbeiten rückte die Feuerwehr Putzbrunn gegen 20:45 Uhr wieder ein.

 


   

Unsere Partnerfeuerwehr  

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.