• slides (1).JPG
  • slides (2).JPG
  • slides (3).JPG
  • slides (4).JPG
  • slides (6).JPG
  • slides (7).JPG
  • slides (8).JPG
  • slides (9).JPG
  • slides (10).JPG
  • slides (11).JPG
   

Wetterlage Deutschland  

   
   

Am Donnerstag den 15. März 2012 wurde die Feuerwehr Putzbrunn um 14:02 Uhr zu einer Oelspur im Bereich der Hohenbrunner Strasse alarmiert.

Die Feuerwehr rückte mit 13 Einsatzkräften unter der Einsatzleitung des stellvertretenden Kommandanten Daniel Deml mit dem MTW (Putzbrunn 14/1), dem LF 16/12 (Putzbrunn 40/1) und dem Versorgungs LKW (Putzbrunn 81/1) zur Einsatzstelle aus.

Bei Ankunft stellt sich heraus, dass die Oelspur durch den gesammten Ort bis zu einem Neubaugebiet an der Grasbrunner Strasse führte. Der Verursacher konnte auch dort festgestellt werden. Nach der Gebührensatzung wird er für den Einsatz eine Rechnung bekommen.

Von der Feuerwehr Putzbrunn wurde die Oelspur aufgenommen.

Weiter wurden Hinweisschilder aufgestellt und nach Abschluss der Arbeiten die Einsatzstelle an die Strassenmeisterei übergeben.

Um 15:29 Uhr rückte die Feuerwehr Putzbrunn wieder ein.

 

   

Unsere Partnerfeuerwehr  

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.