• slides (1).JPG
  • slides (2).JPG
  • slides (3).JPG
  • slides (4).JPG
  • slides (6).JPG
  • slides (7).JPG
  • slides (8).JPG
  • slides (9).JPG
  • slides (10).JPG
  • slides (11).JPG
   

Wetterlage Deutschland  

   
   

Die Feuerwehr Putzbrunn wurde um 01:16 Uhr zu ihrem ersten Einsatz im neuen Jahr alarmiert.
Ein Bewohner der benachbarten Häuser sah dass aus dem Altkleidercontainer Rauch kam. Die im Container befindlichen Kleidungstücke waren vermutlich durch Brandstiftung in Brand geraten.
Die Feuerwehr Putzbrunn rückte unter der Einsatzleitung von Kommandant Manfred Haschke mit 14 Einsatzkräften und zwei Löschfahrzeugen (Löschgruppenfahrzeug LF 16 und Tanklöschfahrzeug TLF 16/12) zur Einsatzstelle in die Buchenstraße aus.
Da bei der Ankunft ein Brand im Innern des Containers nicht auszuschließen war, wurde der Container mit Löschschaum geflutet, um die Glut abzulöschen.
Da nach Abschluss der Löschaktion eine Glatteisbildung im Bereich der Einsatzstelle nicht ausgeschlossen werden konnte wurde der Bauhof der Gemeinde ebenfalls informiert.
Gegen 02:00 Uhr war dann der erste Einsatz für die Putzbrunner Floriansjünger beendet und man wünschte sich gegenseitig ein gutes und unfallfreies neues Einsatzjahr.

   

Unsere Partnerfeuerwehr  

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen