• slides (1).JPG
  • slides (2).JPG
  • slides (3).JPG
  • slides (4).JPG
  • slides (6).JPG
  • slides (7).JPG
  • slides (8).JPG
  • slides (9).JPG
  • slides (10).JPG
  • slides (11).JPG
   

Wetterlage Deutschland  

   
   

Am Mittwoch wurde die Feuerwehr Putzbrunn um 16:59 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die A99 alarmiert.
Die Feuerwehr Putzbrunn rückte mit Mehrzweckfahrzeug (MZF 11/1), Löschfahrzeug (LF16) und Mehrzweckfahrzeug (MZF 11/2) mit Verkehrssicherungsanhänger zur Einsatzstelle aus.
Ein PKW hat sich überschlagen und lag auf dem Seitenstreifen auf dem Dach. Die beiden Insassen, wurden leicht verletzt und vom Rettungsdienst und vom Notarzt des Rettungshubschrauber Christoph 1 der mit vor Ort war versorgt.
Die Feuerwehr Putzbrunn übernahm die Absicherung und Ausleuchtung der Einsatzstelle.
Nach dem Reinigen der Fahrbahn wurde die Einsatzstelle der Autobahnpolizei übergeben.
Die Einsatzleitung hatte der Hauptlöschmeister Willi Deml

   

Unsere Partnerfeuerwehr  

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.