• slides (1).JPG
  • slides (2).JPG
  • slides (3).JPG
  • slides (4).JPG
  • slides (6).JPG
  • slides (7).JPG
  • slides (8).JPG
  • slides (9).JPG
  • slides (10).JPG
  • slides (11).JPG
   

Wetterlage Deutschland  

   
   

Am 11.03.2014 übte die Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn im ehemaligen Gebäude der Firma Schott Solar.

Einsatzstichwort war "Verpuffung". Bei einem Arbeitsunfall haben sich Dämpfe entzündet und hierdurch war das Untergeschoss des Gebäudes stromlos und einige Teile eingestürzt. Des Weiteren wurden mehrere Personen als vermisst gemeldet.  

Nach eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde das Gebäude erkundet und vom Hausmeister wurde die Information übergeben, dass noch einige Personen im Keller als vermisst gelten.

Nach ersten Erkundungen wurde eine verletzte Person im Pumpenschacht der Hebeanlage entdeckt. Da die Hauptzugangstüre zu diesem Raum verschüttet war, mussten andere Zuwege gefunden werden. Dies wurde mit zwei Steckleiterteilen sowie der Rettungsbühne bewerkstelligt.
Die Person wurde von Einsatzkräften betreut, bis Beleuchtung und Rettungsbühne aufgebaut waren um die Person schonend zu retten und nach oben zum Rettungsdienst zu bringen. 

Durch zwischenzeitlich weitere Erkundungen wurde eine bewusstlose Person in einem Gefahrgutbereich entdeckt. Diese wurde bei Arbeiten mit Säuren verletzt. Wie sich später herausstellte verursachte dies die Verpuffung.

 

Da eine Gefahr für die Einsatzkräfte durch Atemgifte vorlag, musste mit Atemschutz vorgegangen werden. Nach Rettung der Person wurden die Flüssigkeit mithilfe einer Ex-Umfüllpumpe umgefüllt und nach oben gebracht.

   

Zu guter Letzt kam vom Hausmeister noch die Meldung, dass eine weitere Person im Aufzug eingesperrt sei.
Da der Aufzug stromlos war, musste dieser mithilfe des Aufzugsschlüssels geöffnet und somit die Person gerettet werden.

 

Nach allen Aufräumarbeiten gab es für alle Übungsteilnehmer noch eine kleine Stärkung und ein gemütliches Beisammensein im Feuerwehrstüberl.

 
   

 

   

Unsere Partnerfeuerwehr  

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Putzbrunn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen